Blaupunkt TravelPilot 74 EU LMU – Einfach gut ankommen

Nach etwas dreimonatiger verwendung würde ich meine erfahrungen wie folgt zusammenfassen. Positiv:- gutes aktuelles kartenmaterial- relativ einfache intuitive bedienung- recht leicht- gute wertige materialanmutung- schneller und vor allem zuverlässiger kontakt zu den gps satelliten- die navigation erfolgt schnell und gutneutral:- aktualisierungen des kartenmaterials sind zwar dauerhaft kostenlos, jedoch nur sehr kompliziert möglichnegativ:- das display hat eine starke blinkwinkelabhängigkeit- das touchscreen reagiert sehr langsam und träge- es liegt nur eine kurzanleitung bei, d. Die eigentlich bedienungsanleitung ist nur über das internet verfügbarfazit:grundsätzlich ist es ja kein schlechtes navi, aber da zwischenzeitlich auf jedem smartphone auch aktuelle und kostenlose navifunktionen verfügbar sind (z. Here oder google maps), stellt sich da schon irgendwie die frage der daseinsberechtigung. Ich denke, eine anschaffung könnte für intensivnutzer sinnvoll sein.

Gutes und vielseitiges navisystem – nicht nur für lkw. Das navigationsgerät blaupunkt travelpilot 54 truck hat als zusatzfunktion eineoptimierte wegführung für lastkraftwagen spendiert bekommen. Allerdings kannman dieses gerät wirklich vielseitig einsetzen. Im konfigurationsmenü kann man wählen, mit welchem verkehrsmittel man dentravelpilot 54 einsetzen möchte. Im menü findet man unter anderem wegführungenfür pkw, fußgänger, fahrrad, bus, taxi und eben auch lkw. Neben der optimierungfür lkw, bietet das blaupunktgerat auch die erfassung von fahrzeiten an. Im lieferumfang findet man einen halter für die frontscheibe, ein 12 volt ladekabel fürden zigarettenanzünder und ein usb kabel. Bei der ersteinrichtung sollte man das gerätan den pc anschliessen, um aktuelles kartenmaterial zu erhalten. Dafür ist auch eineregistrierung notwendig. Das gerät hält karten für europa, inklusive türkei und russlanddas kartenmaterial steht als lebenslanges updatebereit.

  • Gutes Basis Navi
  • Ein solides und hilfreiches Navi. Empfehlenswert.
  • Ein Solides Navi, jedoch gibt es Verbesserungspotenzial
  • Navi ist eben nicht gleich Navi
  • sehr umfangreiches Menu – zuverlässige Navigation
  • Man findet gut den Weg !!!

Navi ist eben nicht gleich navi. Auf den ersten eindruck stellt sich hier ein solides und gut zu bedienendes gerät vor, das natürlich nicht nur für lkw-fahrer geegnet ist. Im lieferumfang enthalten ist die halterung für die scheibe, hier ist auch gleich der stift integriert. Weiter dabei ein usb-ladekabel, sowie ein kabel für den zigarrettenanzünder und eine quickstart-anleitung in 7 sprachen, das ganze gut verpackt, auf kleinstem raum. Nach einer aufladezeit von ca 4 stunden beginnt man ersteinmal mit den persönlichen einstellungen wie sprache, uhrzeit usw und was bei lkws wichtig ist, die maße des fahrzeugs um evtl. Nicht passierbare strecken gleich zu eliminieren. Hat man das alles hinter sich, kanns los gehen. Die zieleingabe ist ohne postleitzahl möglich, was ich persönlich sehr praktisch finde, ort und strasse sind völlig ausreichend, nach ein paar buchstaben werden mir gleich vorschläge für orte und danach für die strassen vorgegeben. Allerdings hatten wir gleich beim ersten versuch eine strasse in einem industriegebiet und dabei war das gerät leider schon total überfordert. Die bedienbarkeit ansich ist unproblematisch, ebenso die verständlichkeit.

Pluspunkte:-übersichtliches display-viele wahlmöglichkeiten bei der ansage inkl. Abstufung der angesagten details-touchpen ist in der fensterhalterung integriert-reichhaltiges kartenmaterialminuspunkte:-uhrzeit+ankunftszeit wird im display nicht angezeigt-die geschwindigkeitswarnung gibt es nur als ansage und/oder anzeige (einfacher piepton würde reichen)-keine schutzhülle für den transport des navi inkl. -koppelung mit dem pc für updates war sehr kompliziert, in der anleitung wird darauf hingewiesen, dass es mit windows probleme geben kann, die fehlermeldungen soll man ignorieren, dann klappt das schon, tat es bei mir leider nichtfazit: seit meinem alten navi von tomtom hat sich viel getan, gerade beim display. Einige möglichkeiten möchte ich aber auch nicht missen (siehe minuspunkte). Ich denke, die könnte blaupunkt sicher ganz leicht zur verfügung stellen.

Merkmal der Blaupunkt TravelPilot 74 EU LMU – Navigationssystem mit 17,5 cm (7 Zoll) Display, Bluetooth Freisprecheinrichtung, Kartenmaterial Europa, lebenslange Karten-Updates*, TMC Stauumfahrung, Fahrspurassistent

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Mobiles Navigationssystem mit integrierter Bluetooth Freisprecheinrichtung
  • Geschwindigkeitsassistent, Richtungsabhängige Gefahrenwarner, Fahrspurassistent, Lebenslange Karten-Updates*
  • Mobiltelefon / Smartphone Funktionen für ankommende und abgehende Gespräche, Telefonbuchzugriff (abh. Vom Mobiltelefon), Liste letzte Anrufe / Wiederwahl aus Liste
  • 2D / 3D Darstellung, 3D Gebäude und Landschaften mit intelligentem Autozoom, Orts- & zeitabhängige Tag- / Nachtumschaltung, Sprachausgabe in deutsch, englisch, französisch, spanisch und weiteren 11 Sprachen

Sehr umfangreiches menu – zuverlässige navigation. Das blaupunkt travelpilot 54 truck eu lmu ist mein zweites blaupunkt-navi. Mein anderes ist ein pkw-navi, aber das display, der akku und die gps-geschwindigkeit können mit allen tomtoms, garmins und becker-navis mithalten, die ich kenne. Mit der travel-pilot serie wurde die hardware gegenüber den alten navis komplett erneuert, die ladebuchse ist nun an der linken seite, das mikro auch und es gibt dort auch einen sd-karten-slot. Das gerät:es ist flach, es ist leicht und die halterung liegt separat bei. Das 5 zoll große tft-display mit touchscreen ist wirklich groß und klar. Die halterung ist zweigeteilt, einmal der rahmen fürs navi und dann noch der saugnapf-arm für die windschutzscheibe. Der touchpen ist kleiner geworden und steckt nicht mehr im gerät sondern in dessen klammerhalterung. Die inbetriebnahme:nach dem ersten start müssen erst alle parameter wie ausgabesprache, maßeinheiten etc. Erstaunlicherweise bleibt die menusprache aber englisch. Erst nach langem, suchen in sämtlichen. Unterpunkten wurde ich fündig. Wer es auch sucht, hier der weg: auf dem startbildschirm unten rechts der gabelschlüssel/regional/gleich der 1. Die software:die igo-software soll schneller und sicherer laufen und es soll regelmäßige kartenupdates geben. Zu schneller und sicherer kann ich nichts sagen, da auch mein 3 jahre altes blaupunkt schon immer schnell und sicher läuft. Da gab es nie etwas zu meckern. Obwohl blaupunkt seit letzten herbst insolvenz ist und nach letztem stand (wiki) es bis dato keinen investor für die navisparte gibt sind die kartenupdates gesichert, denn nng global services (der ungarische entwickler von igo) stellt auf seine homepage: naviextras com alles weiterhin zur verfügung. Das registrieren bei naviextras und das updaten des navis war meine erste tat.

Ein solides und hilfreiches navi. Als ich das gerät ausgepackt habe, war ich als erstes über das geringe gewicht verwundert und dachte, der akku müsste noch rein. Weit gefehlt das navi wurde startbereit geliefert. Noch etwas akku nachladen – und los gehts. Das manual ist etwas klein verfasst aber wer es groß möchte, kann sich im web die komplette bedienungsanleitung als pdf herunterladen – ich tat es. Diese ist gut und einfach verfasst und macht einen schnellen start einfach (die beherrschung der besonderheiten und weiterreichenden features kann man sich ja peau á peau aneignen. Die bedienelemente und buttons sind leicht erkennbar, die hirarchie des menüs nicht zu tief. Eine routenprogrammierung ist schnell erstellt und die straßenführung ist mitsamt der straßennamen grafisch sowie akustisch klasse. Auf wunsch wird man sogar auf die geschwindigkeitsbegrenzungen der aktuellen straße nicht nur optisch sondern auch akustisch hingewiesen. Besten Blaupunkt TravelPilot 74 EU LMU – Navigationssystem mit 17,5 cm (7 Zoll) Display, Bluetooth Freisprecheinrichtung, Kartenmaterial Europa, lebenslange Karten-Updates*, TMC Stauumfahrung, Fahrspurassistent Bewertungen

AMAZON DE

This entry was posted in Auto-Navigation and tagged . Bookmark the permalink.