Garmin dezl 770LMT-D LKW Navigationsgerät, Tolles Gerät, doch für LKW eher halbseiden

Persönliche erfahrungen mit garmin ist besser als becker. . Ich hatte bis jetzt immer nur becker navigation geräte wie das evo 2 lkw und das neue 6 zoll pro für lkw von becker das ich ein halbes jahr in betrieb hatte und in ganz europa unterwegs ausprobiert hatte und ich war von dem becker navi sehr enttäuscht und habe es zurück geschickt und mir dann das neue garmin dezl 770lmd -d lkw navigation gerät gekauft und seit rund vier monate in gebrauch die routenführung ist bei weitem besser als beim becker navi das garmin navi hat mich sehr gut zum beispiel nach dänemark schweden,frankreich oder polen gelotst und die lieferadresse ohne große probleme und umwege was ich von dem top navi von becker nicht behaupten kann,klar das garmin ist auch nicht perfekt aber bei weitem besser als das becker und ich habe ja zur sicherheit auch noch den guten alten straßenatlas den vertrauen ist gut kontrolle ist besser. In diesem sinne wünsche ich allen lkw fahrern allzeit gute fahrt schrott und gebühren freie fahrt. Mit freundlichen grüßen nuwe-de.

Ich habe einen neuen lkw navi benötigt. Wegen empfehlungen von meinen kollegen habe ich mich für dieses gerät entschieden. Der bildschirm ist wirklich sehr gut. Leider ist das wiederfinden von schon einmal angefahrenen zielen etwas schwierig. Das gps ist für mich zu langsam. Es dauert mir zu lange wenn sich etwas verändert. Mit der zweiteilung des bildschirms umzugehen finde ich zu anstrengend. Das anzeigen der spuren kann bestimmt besser gelöst werden. Nun ich werde mich weiter an diesem gerät versuchen und hoffe seine geheimnisse noch zu ergründen.

Das gerät ist nur so gut wie der bediener. Halloerst einmal finde ich es ja toll das jeder gerne seine meinung dazu schreibt,aber bleibt wenigstens bei der wahrheit das gerät ist nur sogut wie der bediener. Bin ersatzteil verkäufer/teamleiter bei einer markenwerkstatt habe letztes jahr 20 geräte verkauft der 760 reihe und diese jahr schon 10 geräte der 770 reihe,unter den 30 geräten wahr nur eine reklamtion und das weil der kunde sich nicht registriert hat und keine updates gefahren wurden. Tom tom ,snooper und wie sie alle heißen, an das garmin gerät kommen die nie ran. Die fusion navigon /garmin war das beste was dem lkw fahrer passieren konnte. Ich teste alle geräte im vorwege selber bevor ich es zum verkauf in die vitrine packe. Hier sind die Spezifikationen für die Garmin dezl 770LMT-D LKW Navigationsgerät:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 7 Zoll (17,8 cm) kapazitives Multitouch Glasdisplay
  • LKW-spezifisches Routing für 36 Länder in Europa
  • LKW-spezifische Sonderziele (POIs), wie Raststätten oder Tankstellen
  • Lebenslange Kartenupdates für 45 Länder EU
  • Lieferumfang:dezl 770;Saugnapfhalterung für die sichere Befestigung an der Windschutzscheibe;Halterung für das Armaturenbrett;KFZ-Ladekabel (2A) mit integriertem Verkehrsfunkempfänger;Micro-USB-Kabel;Schnellstartanleitung

Garmin dezl 770lmt-d lkw navigation. An den beginn dieser rezension möchte ich den einzigen punkt stellen, der mich an dem 770lmt-d wirklich ärgert: laut auskunft des garmin-kundendienstes besteht keine kompatibilität mit den vorgängermodellen der garmin-rückfahrkameras; dieses modell kann also nur mit der bc 30 und nicht mit den vorgängermodellen verwendet werden (und als rückfahrkamera kann auch nur das garmin-modell verwendet werden). Zunächst ist geduld gefragt, denn als allererstes ist ein software- und kartenupdate erforderlich, das sich über mehrere stunden hinzieht. Danach erfolgt dann die indivialisierung des navis. Als erstes erfolgt die wahl des farzeuges. Gewählt werden kann zwischen pkw, sattelzug und lkw. Bei sattelzug und lkw werden dann der reihe nach verschiedene daten abgefragt: zahl der anhänger, maximale höhe/breite, gesamtlänge, gesamtgewicht, gefahrgut, wassergefährdend oder nicht, tunnelbeschränkungscode, tank etc. Dies wird abgespeichert, eine Änderung/neueingabe ist einfach vorzunehmen. Danach werden zu niedrige durchfahrten etc.

Großes navi für große wagen der weg ist das ziel. Ich nutze nun schon viele jahre die navis von garmin und bin sehr zufrieden. Mit tomtom- und becker-geräten, die sicherlich auch ihre vorzüge haben, komme ich einfach nicht überein. Für mich ist und bleibt garmin der momentane spitzenreiter. Die benutzeroberfläche und auch die menüführung bei garmin ändert sich nur unwesentlich und macht somit das bedienen sehr einfach. Auch für neulinge ist die bedienung einfach und intuitiv. Hier kommt man definitiv ohne bedienungsanleitung zurecht. Sprachsteuerung:diesen punkt möchte ich als ersten erwähnen, da es keine vergleichbaren sprachsteuerungen gibt. Das navi versteht sehr schnell und auch sehr gut was man möchte. Die bedienung ist quasi komplett ohne das berühren des displays möglich.

Kommentare von Käufern :

  • Garmin dezl 770LMT-D LKW Navigation
  • Verkehrsmeldungen nur auf Autobahn
  • Garmin dezl 770LMT-D LKW Navigation Gerät
  • Großes Navi für große Wagen Der Weg ist das Ziel
  • doch viele umwegen
  • Persönliche Erfahrungen mit Garmin ist Besser als Becker.

Es hat mich sehr positiv überrascht das garmin zeigt sogar an wenn seitenwand droht bzw polizeieinsatz u kontrolle ist. Alles in allem eine sehr gute investition. Besten Garmin dezl 770LMT-D LKW Navigationsgerät (lebenslange Kartenupdates, DAB+, LKW-spezifisches Routing, 17,8cm (7 Zoll) Touch-Glasdisplay)

AMAZON DE

This entry was posted in Auto-Navigation and tagged . Bookmark the permalink.