Garmin nüvi 3597LMT EU Navigationsgerät : Sehr, sehr gut! Danke , danke Navigon!

Für mich der mercedes unter den navi’s. Ich habe schon seit jahren mein gutes altes nüvi 750 und bin von daher sicherlich etwas voreingenommen oder markenfixiert. Doch nun zum nüvi 3597 lmt, das sicherlich preislich nicht in die unterste schublade passt. Doch dafür wird einem auch einiges geboten. Die versprechen in den technischen details werden voll eingehalten. Was mich persönlich besonders begeistert hat:- die verarbeitung ist einfach sehr gut und biete auch was fürs auge. – das navi ist unwahrscheinlich schnell gestartet und berechnet auch die route bzw. Änderungen auf der route innerhalb weniger sekunden. – das display hat eine sehr gute auflösung und sehr guten kontrast, so dass auch bei sonneneinstrahlung alle details gut erkennbar sind (ich hatte auf 70% aufgeregelt). – der spurassi war auch und besonders im ausland eine echte hilfe.

4 jahre navigon 7110 benutzt. Navigon beurteilung:-allgemein sehr gut, installierte karten sehr gut (deutschland- und europa); karten grafisch sehr schön; der hauptbildschirm sehr informativ (mit gerät status-anzeige)-gute und klare routenführung-sehr gutes spurassistent-touch-screen etwas träge-saubere und schnelle (rechtzeitige) hinweise wie zu fahren ist d. Vor den abbiegungen und kreuzungen (sehr genau). -sehr nÜtzlich abbiegen-assistent (orange-farbene bargrph-anzeige) ==>>viel besser als typische ziffer-meteranzeige-sehr nÜtzliche anzeige (rechts unten, immer sichtbar): sowohl geschätzte ankunftzeit, als auch die verbleibende entfernung zum ziel in km gleichzeitig angezeigt-sehr wichtig: die geschwindigkeitsüberschreitung konfigurierbar (5 km/h, 10km/h usw. Stressfreie fahrt-intuitive steuerung-boot-vorgang und gps-fix sehr langsam (manchmal dauert bis ca. Nach voller ausschaltung, nicht standby-modus)-ohne gps-fix ist automatisch demo-route-modus gestartet (nach nutzerbestätigung); nach gps-fix startet automatisch normal route-modusnavigon gesamt: sehr gute navigationvor vier wochen habe ich einen garmin nüvi 3590lmt gekauft (kaufargument: bei navigon jede update kostet sehr viel geld). Testumgebung: navigon- und nüvi 3590 lmt waren im auto parallel installiert (ca.

Garmin nüvi 3597LMT EU Navigationsgerät (12,7 cm (5 Zoll) Touch-Display, Kartenmaterial 45 Länder Europas, Gesamteuropa, Kartenupdate, TMC Pro)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Elegantes 12,7 cm (5,0″) Multitouch-Glasdisplay, Kartenabdeckung 45 Länder Europa und 3D Traffic Premium-Verkehrsinformationen sowie Magnet-aktivhalterung
  • Inklusive lebenslanges Abo auf Karten-Updates und Premium Verkehrsinformationen ohne weitere Zusatzkosten
  • Bluetooth-Freisprecheinrichtung und echte Sprachsteuerung sowie gesprochenen Verkehrsnachrichten
  • Garmin REAL NAVIGATION mit Real Directions(TM), Real Voice(TM), Aktivem Fahrspurassistenten, POIs entlang der Route, Real Road Signs, Traffic Splitscreen und PhotoReal(TM) 3D-Kreuzungsansichten
  • Lieferumfang: Garmin nüvi 3597LMT EU Navigationsgerät, Saugfuß, magnetische Gerätehalterung, USB-Kabel, 12V KFZ-Ladekabel mit Verkehrsfunkempfänger, Kurzanleitung, inkl. unbegrenztem Karten-Update, inkl. unbegrenztem Verkehrsfunkabonnement

Klare kaufempfehlung, aber noch nicht perfekt. Dieses navi ersetzt jetzt mein tomtom go 750 live, welches mir sowohl privat als auch beruflich (außendienst ca. 000km im jahr) lange sehr gute dienste geleistet hat. Leider gab es in den letzten monaten vermehrt tagelange ausfälle der livedienste bei tomtom, sodass ich mich auf jeden fall nach einem anderen fabrikat umsehen wollte. Eigentlich schade, denn wenn die live staudienste bei tomtom eine verbindung herstellen können, sind sie in meinem augen zur zeit das beste system auf dem markt. Wenn ich aber jährlich 49,- für einen dienst vorab bezahle, der dann tagelang am stück ausfällt und auch vom servicesupport wenn überhaupt nur unbefriedigende lösungsvorschläge erhalte, dann suche ich mir eine alternative bevor ich wieder stundenlang in vermeidbaren staus stehe, denn selbst die möglichkeit notfalls wenigstens die einfachen tmc dienste zu empfangen bietet dieses gerät nur mit einer anderen halterung, für die tomtom mittlerweile zusätzlich fast € 80,- haben möchte. So bin ich nun zum garmin nüvi 3597 lmtgekommen, um das es hier ja eigentlich auch gehen soll. Das neue navi sollte für mich eine gute bildschirmdarstellung haben, die möglichkeit live verkehrsdienste zu empfangen, einen 5 zoll bildschirm besitzen, gute und schnelle zieleingabe bieten, lebenslange kostenlose kartenupdates beinhalten und auf jeden fall einen soliden aktivhalter mitbringen. Ich glaube brauchbar ans ziel führen einen mittlerweile fast alle namhaften navis.

Garmin nüvi 3597LMT EU Navigationsgerät (12,7 cm (5 Zoll) Touch-Display, Kartenmaterial 45 Länder Europas, Gesamteuropa, Kartenupdate, TMC Pro) : Garminavigon, sehr teuer, aber sehr gut. 000 km eine einschätzung von mir. +++ sehr gute halterung und verbindung zur halterung+++ sehr leichtes entnehmen und anbringen an der halterung ohne mechanik, nur mit magnet+++ sehr gute haptik+++ absolut verwindungssteif, nichts knarzt++ sehr gutes display++ sehr gute, schnelle und flüssige bedienung+++ sehr guter umgang mit poi++ sehr gute routenführung++ sehr gute funktion “poi an der route”++ sehr gutes tmc pro mit mit frühzeitiger warnung und sehr guter und schneller routenführung bei stauumfahrung++ komplette info auf “tempo” incl. Durchschnittswerte+ nette verbindung für datenaustausch und bedienung mit dem smartphone (app kostenfrei für ios und android)+ gute bis sehr gute sprachbefehl-bedienung+ gute sprachführung+ ordentlicher, verständlicher klang mit der weiblichen standardstimme+ kein schnickschnack+- ziemlich dickes ladekabel- auf 10. 000 km drei mal eingefroren, aber über reset wieder aufgewacht- im menü “reisedaten” fehlt die option “km bis zum ziel”- geschwindgkeitswarnung nicht gut konfigurierbaralles in allem trotz des preises eine volle empfehlung mit 5 sternen wert. Die meisten negativen rezensionen können m. Nach nicht wirklich auf echten erfahrungen basieren oder hatten ein defektes gerät als ursache.

AMAZON DE

This entry was posted in Auto-Navigation and tagged . Bookmark the permalink.