Sony NV-U50 Navigationssystem silber : Nicht schlecht das Teil!

Zusatz zur vorhergehenden rezension. Das kommt davon, wenn man was schreibt, aber nicht fertig getestet hat. Natürlich gibt es die möglichkeit, die hausnummer einzugeben. Mea culpa, mea maxima culpafazit: superteil.

Also, mal im hinblick auf die bewertung der etwas größeren version (mit tmc), die recht schlecht ausgefallen ist hier nun meine:ich finde diese sony-navi sehr gelungen. Schneller aufbau der gps-verbindung, flüssige und klare darstellung der route, rasche berechnung derselben, also alles was man von einer mobilen navi erwartet ist gegeben. Die stimmanweisungen sind klar und verständlich, die anzeige kurz vor dem abbiegen mit distanzmesser ist sehr gelungen. Gut, diese sony ist meine erste navi, aber meine erwartungen sind erfüllt. Ein kritikpunkt sein könnte: die navi verfügt nur über einen 512 mb flashspeicher. Für speicherkarten gibt es keinen slot. War für mich aber keinen sternabzug wert. Auch die eingabe der hausnummer des ziels fehlt.

Sony NV-U50 Navigationssystem silber

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Portables Navigationssystem
  • Touch Screen
  • Vollfarbiges 3,5 Zoll TFT-Display
  • Anti-Reflektions- und Anti-Fingerabdruckbeschichtung
  • Auflösung, Anzahl der Pixel: 320 x 240

Wie nicht anders zu erwarten, ist das navigationssystem von sony technisch sehr ausgereift: das display lässt sich auch bei hellem tageslicht einwandfrei ablesen. Bei nacht wird die hintergrundbeleuchtung automatisch (über ein im gehäuse integrierten lichtsensor) abgedunkelt um den fahrer nicht zu blenden. Dabei sind die helligkeitsstufen für den tages- bzw. Die informationen bezüglich der strecke werden sehr übersichtlich dargestellt, so dass man nie probleme hat den anweisungen des gerätes zu folgen. Dazu kommen klar und deutlich gesprochene ansagen, die auch dann noch zu verstehen sind, wenn man nebenbei musik hört. Nur auf der höchsten lautstärke fängt der lautsprecher des gerätes etwas zu scheppern an, was aber nicht weiter stört. Die bedienung erfolgt komplett über den touchscreen und ist sehr gut gelungen. Mitgeliefert wird ein befestigungsarm für die frontscheibe, ein kleiner stoffbeutel als hülle, ein ladegerät für die steckdose (das navigationssystem verfügt über einen eingebauten akku) und für den 12 v anschluss im auto, sowie eine cd um per rechner kontakt zum navi aufnehmen zu können (z. Um neue kartendaten oder firmware-updates einspielen zu können). Der interne speicher ist 512 mb groß und kann nicht erweitert werden. Die routenberechnung selbst ist recht flott und die vorgeschlagenen strecken auch durchaus sinnvoll. Trotzdem sollte man sich vorher mit hilfe anderer quellen über die optimale route informieren, da das kartenmaterial natürlich nicht wirklich aktuell ist.

Sony NV-U50 Navigationssystem silber : Ich habe das gerät ausgepackt, mir kurz die beschreibung dazu durchgelesen und es in meinem auto montiert. Die erste route war schnell eingegeben und ich war überrascht wie gut das kleine, aber gut ablesbare system funktionierte. Es sieht ganz schick und hochwertig aus. Die ansagen sind gut verständlich, sehr gut ist der kartenausschnitt in kreuzungsbereichen, abstürze oder aussetzer hatte ich bisher keine und aufgrund des helligkeitsensors ist die anzeige bei sonnenlicht und nachtfahrten gleichermaßen gut zu erkennen. Übrigens habe ich das system in unserem sharan – mit frontscheibenheizung – ohne probleme einsetzen können. Alles in allem bin ich bis jetzt sehr zufrieden.

AMAZON DE

This entry was posted in Auto-Navigation and tagged . Bookmark the permalink.