TomTom GO LIVE 820 Navigationssystem – Der weiß, wo es langgeht

Eigentlich ein super navi, aber. . Es wurde leider verfrüht auf den markt geworfen. + funktionalität gewohnt gut+ menüführung schlicht, aber zielführend+ 5 zoll display hervorragend+ gute karten+ klare anweisungen+ schnelle routenplanung+ livedienst hd-traffic unschlagbar+ livedienst wetter ebenso+ integrierte sim-karte+ integrierte halterung+ schnelle routenneuberechnung- livedienst radarkameras noch nicht verfügbar. Ein dienst für den ich bezahlt habe- gerät schaltet am rechner nach einiger zeit ab. Ist zwar gut so, steht aber nirgendwo beschrieben. Erst der support brachte aufklärung. – keine tasche verfügbar- neue my tomtom anwendung nicht mit dem ie9 kompatibel. Man kann das navi zuhause nur am rechner laden (oder im auto)- tomtom-support. Die wissen ganz genau, dass radarkameras nicht funktioniert und gebens nicht zu.

Voller spannung habe ich das tomtom 825 go live in betrieb genommen. Das gerät als reines navi zu bezeichnen, reicht hier nicht mehr aus. Mit dem integrierten hd-traffic (stauwarnungen) und der lokalen suche via google (sehenswürdigkeiten, gaststätten etc. ) hat das system im inneren bereits einiges zu bieten. Von dem kartenmaterial mal ganz zu schweigen. Das display mit seiner 5 zoll größe und der wirklich sehr hohen auflösung besticht durch eine sehr klare anzeige. Diese ist auf grund der hohen einstellmöglichkeiten sowohl am tage als auch bei “nachtschaltung” sehr deutlich. Wie werden live dienste realisiert?.Im 825 befindet sich bereits eine sim-karte.

  • Intelligent, luxuriös – und ein wenig indiskret
  • Zuverlässiger Begleiter mit kleinen Schwächen
  • Zuverlässig und einfach zu bedienen!
  • Der weiß, wo es langgeht
  • 3,5 Sterne: Super Navifunktion, gut zu bedienen aber nicht perfekt.
  • Streckenführung einfach excellent

Die hier verfassten, teilweise scharfen kritiken kann ich nicht bestätigen. Teilweise wird hier regelrecht falsch oder übertrieben kritisch berichtet. Die ersten fahrten mit dem navi zeigten, daß das gerät einwandfrei funktioniert. Die spracherkennung funktioniert verblüffend gut, es gibt bei meiner stimme keine fehlerkennung (man sollte laut, deutlich und flüssig sprechen). Die ansage ist laut und deutlich hörbar. Das gps-signal ist sofort da und die routenberechnung erfolgt ohne nennnenswerte zeitverzögerung. Das display ist super deutlich und angenehm großflächig. Einziges manko: zwar werden richtungsänderungen rechtzeitig angekündigt und sind graphisch sichtbar. Die unmittelbare ansage des abbiegens erfolgt jedoch mit einer verzögerung von 1-3 sekunden (wohl gps-signal-bedingt).

3,5 sterne: super navifunktion, gut zu bedienen aber nicht perfekt. . Mit dem tomtom sind wir bis jetzt bezogen auf die eigentlichen navifunktionen sehr zu frieden. Bis jetzt haben wir jeden weg, egal ob auf dem land oder in der großstadt, in ruhe und ohne stress gefunden. Leider gibt es bei dem navi auch ein paar dinge, die uns nicht so gut gefallen haben. Was uns gefallen hat- bisher haben wir jeden weg sicher und ohne stress gefunden. Das navi passt Änderungen sofort an und gibt anweisungen rechtzeitig. – das tomtom ist sehr einfach zu bedienen, auch jemand, der noch nie ein navi benutzt hat, sollte mit ihm gut zurechtkommen. – das navi lässt sich im aoto sehr einfach anbringen und hält gut- hd traffic ist wirklich eine tolle sache und sehr praktischwas uns nicht so gut gefallen hat- hd traffic kostet ab dem 2. Jahr je 50 euro- für fußgänger ist der nicht zu entfernende saugknopf eher unpraktisch- die spracherkennungsfunktion funktioniert auch bei sehr deutlicher aussprache nicht immer- die radarkamerafunktion funktioniert bisher noch nicht- die beiliegende bedienungsanleitung besteht nur aus ein paar abbildungen und zunächst funktionierte auch die im internet hinterlegte anleitung nicht (der link funktionierte nicht)insgesamt vergeben wir an das gerät 3,5 sterne. Die navigationsfunktion hat uns vollkommen überzeugt, doch die mängel ziehen die bewertung etwas nach unten.

Merkmal der TomTom GO LIVE 820 Navigationssystem (11 cm (4,3 Zoll) Display, HD Traffic, Google, Bluetooth & Sprachsteuerung, Fahrspur- & Parkassistent, Europa 45)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • An Staus vorbei mit HD Traffic: online-gestützte Verkehrsinformationen, alle 2 Minuten aktualisiert, auf allen Straßen Deutschlands. Verlieren Sie keine Zeit mehr in Staus und kommen Sie entspannter an Ihr Ziel.
  • Edles Design in Karbon-Optik und großes 11 cm Display für einen besseren Überblick und mehr Bedienkomfort.
  • Mehr Sicherheit und Komfort bei der Autofahrt: mobil telefonieren dank Freisprecheinrichtung per Bluetooth® und Sprachsteuerung für einfache Bedienung mit beiden Händen am Steuer.
  • Neueste Karte von Europa mit 45 Ländern inklusive Griechenland und Türkei.
  • Lieferumfang: Navigationsgerät GO LIVE 820, USB-Autoladegerät, USB-Kabel, Dokumentation

Streckenführung einfach excellent. Richtig ist – mytomtom ist nach wie vor eine baustelle, aber meinen ansprüchen genügt es. Firmware updates und neuekarten stellt es zur verfügung. Bisher hatte ich keine fehler oder abstürze. Feste blitzer gibt es jetzt auch über funk mal sehen ob auch irgendwann ein paar mobile dabei sind :-). Jetzt aber zum wichtigsten teil. Was das gerät selbst angeht, so kann kein anderes navi(ich habe mehrere getestet garmin,medion und navigon) mit der excellenten streckenführung oder der stauumfahrung/warnung mithalten. Auch die berechnete ankunftszeit ist sehr präzise und unterscheidet sich meist nur wenige minuten von der realen ankunftszeit – selbst bei strecken über viele hundert kilometer. Für mich war entscheidend auf optimalem weg ans ziel zu kommen und das können die tomtom geräte einfach am besten. Nie hat mich das tomtom während der hauptverkehrszeit durch verstopfte straßen geführt so wie z.

Ich werde hier jetzt nicht auf die technischen einzelheiten eingehen sondern lediglich die funktion beurteilen. Ich selbst fahre mit einem navigon 70plus live und habe beide geräte gleichzeitig laufen lassen. Ich bin in gelsenkirchen morgens um 08:30 (berufsverkehr im ruhrpott) nach essen gefahren. Die ankunftszeit der beiden geräte lag um 16 minuten auseinander. Wie gesagt, beides live-navis. Das tomtom 09:46 und das navigon 10:02. Auch die routen wurden mit unterschiedlichen wegen berechnet. Da ich das navigon ja ausreichend kenne bin ich nach tomtom gefahren. Es hat mich eine strecke geführt die ich als ortskundiger normalerweise meide wie die pest. Und was soll ich sagen, es hat mich in einen stau (1km) geführt der von dem tomtom erst angezeigt wurde nachdem ich gerade wieder rausgefahren bin. Das navigon wollte mich von anfang an drumherum führen. Nachdem ich wegen dem tomtom aber hineingefahren bin hat es mich aber auch schon vorher darauf hingewiesen. Besten TomTom GO LIVE 820 Navigationssystem (11 cm (4,3 Zoll) Display, HD Traffic, Google, Bluetooth & Sprachsteuerung, Fahrspur- & Parkassistent, Europa 45) Einkaufsführer

AMAZON DE

This entry was posted in Auto-Navigation and tagged . Bookmark the permalink.