Zenec ZE-NC620D Navigationssystem, Preis / Leistung TOP

Kann vieles nicht wirklich gut. Um es vorweg zu nehmen: es kommt wieder aus meinem auto raus und zwar sehr bald. Radio: ich hatte in 20 jahren noch nie so einen bescheiden empfangnavi: zu viele ansagen. Je ansage wird mindestens einmal wiederholt. Es kommt vor, dass eine ansage von der nächsten unterbrochen wird. Jedesmal wird die musik fast komplett ausgeblendet, es kommt ein leiser ton und dann die ansage und dann wird kurz darauf wieder die musik aufgeblendet. Wenn man in der stadt unterwegs ist, ist das ein ständiges laut und leise schalten der musik. Bei einem vw navi konnte ich einstellen wie stark die musik bei einer ansage abgesenkt wird, bei diesem nicht. Plötzlich geht auch die musik, egal aus welcher quelle, komplett aus. Die automatische umstellung von nacht- auf tagmodus, die ja im verlauf eines jahres langsam aber kontinuierlich sich verändert, hängt derzeit um fast 1,5 stunden hinterher.

Qualitativ hochwertig verarbeitet, passt super in den skoda octavia 1, teilweise etwas langsam beim booten aber alles in allem genau was man erwartet. Navigation sowie radio (mit antennenverstärken) funktionieren super. Am besten kompatibel mit kingston usb sticks, hatte mit anderen herstellern (32gb) teilweise probleme.

Trotz kleiner schwächen 5 sterne. Habe das navi aus Überzeugung bereits in 3 autos eingebaut (familie) und ein freund hat es auch eingebaut. Was gefällt:- soundqualität (note 1)- radioqualität (note 1-)- menüführung (ja, ich weiss ein anderer rezensent sieht das anders, note 1)- updates (karte und software) einfach möglich (dau-kompatibel, note 1)- mp3 tags und bilder in den mp3 files werden gelesen, ausgewertet und angezeigt. (note 1)- hmm ansonsten eigentlich alles, was nicht im folgendem aufgeführt wirdwas nicht gefällt:- bei stau gibt es nur den hinweis, “tmc-meldung beachten” und die staumeldung wird nicht vorgelesen wie z. – beim liedwechsel per mp3 und bei radiotext rds (also ständig) wird eine schwarze infoleiste unten eingeblendet, die zum teil navibuttons überdeckt. – die abspielreihenfolge von mp3s in den einzelnen verzeichnissen ist so wie sie auf die sd-karte kopiert werden (abhilfe gibt es über ein tool namens drivesort)- ich hatte verbindungsprobleme per bluetooth bei einer älteren parrotversion mit einem samsung galaxy s+ handy. Aber das ist wirklich klagen auf hohem niveau. 6 sterne vergeben, aufgerundet sind es hier dann 5 sterne.

Kommentare von Käufern

“Kann vieles nicht wirklich gut, Trotz kleiner Schwächen 5 Sterne, Preis / Leistung TOP”

Top gerät:- gute bedienung- reagiert relativ flott- sound ist gut- ipod anzeige und steuerung ist gut- navi ist gut- macht insgesamt spasswas (noch) nicht optimal ist:- displayhelligkeitumschaltung wenns dunkel wird ist zeit- und gps gesteuert. Schaltet aber mind 1/2 stunde zu spät um. – hat nur regler für höhen, mitten und bässe aber keinen richtigen equalizer immerhin kann man jeweils die mittenfrequenz der 3 bänder einstellen (je 3 werte)- lenkradtasten gehen nicht zum senderwechsel, nur suchlauf hoch/runter- touchsereen: man muss genau tippen, wenn man während dem tippen auch ein paar pixel wischt wird das tippen nicht angenommen. Das ist so nicht optimal ist aber nicht wirklich tragisch, man hat dass schnell raus.

Zenec ZE-NC620D Navigationssystem ( 6.2 Zoll Display,starrer Monitor, 16:9,Kontinent ) Bewertungen

AMAZON DE

This entry was posted in Auto-Navigation and tagged . Bookmark the permalink.